Verlag > Logistik für Unternehmen > Artikel
   

Logistik für Unternehmen - Ausgabe 09-2004

Getränkegroßhändler implementiert neues Lagerführungssystem und Pick-by-Voice an 19 Standorten

Den Anforderungen der Rückverfolgbarkeit logistisch gewappnet

Ende Januar begann der Getränkelogistiker Trinks in Kassel mit der Einführung des Lagerführungssystems „LFS 400“ von Ehrhardt & Partner. 18 weitere Niederlassungen folgen im Laufe des Jahres. Das Softwaresystem ermöglicht z. B. eine aufeinander abgestimmte Steuerung der Lkw und Stapler und übernimmt die gesamte Bestandsverwaltung via NVE-Etikett. Hinzu kommt eine deutliche Effizienzsteigerung in den Prozessabläufen. So werden durch die parallel zum Datenfunk eingesetzte Pick-by-Voice-Technologie Kommissioniervorgänge optimiert, Pickfehler reduziert und zeitintensive Nachkontrollen vermieden. – Eine Exklusivreportage

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Logistik für Unternehmen 09-2004, Seite 54
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2014